Spielberichte

Blamage in Müschede! – SG gedanklich und körperlich zu Hause geblieben! TUS Müschede 5:3(0:3) SG Serkenrode/Fretter Beim bis dato zu Hause sieglosen Tabellenletzten und feststehenden Absteiger Müschede blamierte sich unser Team bis auf die Knochen.

Weiterlesen >>

Spielberichte

Sturm bleibt diesmal aus – Déjà-vu in Herdringen – 3:0 Sieg! SV Herdringen 0:3(0:0) SG Serkenrode/Fretter Zum Wiederholungsspiel in Herdringen wurden im Vorfeld viele Fragen gestellt.

Weiterlesen >>

Ü50 Kreispokal Änderung

Spieldaten: Alter Termin : 08.05.2019 19:30 Uhr Neuer Termin : 08.05.2019 19:00 Uhr Heimmannschaft: SV Ottfingen ü50 Gastmannschaft: SG Serkenrode/Kückelheim/Salwey ü50 Spielort : Sportplatz Ottfingen Thomasstr., 57482 Wenden Spielstättentyp: Kunstrasenplatz Spieldaten: Alter Termin : 22.05.2019 19:30 Uhr Neuer Termin : 20.05.2019 19:00 Uhr Heimmannschaft: SG Serkenrode/Kückelheim/Salwey ü50 Gastmannschaft: SV Ottfingen ü50 Spielort : Sportplatz Serkenrode

Weiterlesen >>

Spielberichte vom 07.04.19

SG tütet den Klassenerhalt (fast) ein – und das auf Naturrasen! SSV Meschede 2:3(1:1) SG Serkenrode/Fretter Dem Kenner in Frettertaler Fussballkreisen zog es einige Sorgenfalten auf die Stirn, als letzte Woche die Verlegung des Spiels in Meschede von Kunst- auf Naturrasen übermittelt wurde. Auf dem Naturgrün hatte man bisher noch gar nichts geholt. Der SSV versprach sich sicherlich dadurch einen Vorteil, der am Ende aber keiner sein sollte. Schließlich konnte…

Weiterlesen >>

Vorberichte für 07.04.2019

Vorbericht: 24. Spieltag Bezirksliga 4 SG tritt beim SSV Meschede an! Am kommenden Sonntag geht es zur Kreisstadt im HSK nach Meschede. Der ehemalige Verbandsligist schien zur Winterpause mit nur einem einzigen Punkt bereits als Absteiger Nr. 1 fest zu stehen, doch durch eine Kooperation mit Fatih Türk Gücü Meschede konnten 6 neue Spieler geholt werden, die allesamt über Landes- und Westfalenliga-Erfahrung verfügen. So konnten man in den bisherigen sechs…

Weiterlesen >>

Spielberichte SGI und SGII der letzten 2 Wochen

SG wie im letzten Heimspiel mit kalter Dusche zum Schluss! SG Serkenrode/Fretter 1:1(0:0) FSV Bad Wünnenberg/Leiberg Wie gegen Sundern zwei Wochen zuvor führte die SG in einem engen und umkämpften Spiel mit 1:0, wie gegen Sundern ließ die Mannschaft zahreiche Hochkaräter zur Vorentscheidung liegen und wie gegen Sundern hieß es am Ende unterm Strich verdientermaßen 1:1.

Weiterlesen >>