SG Zwo zeigt ansprechende Leistung beim Topfavoriten!

SV Brachthausen/Wirme 3:0(0:0) SG Serkenrode/Fretter II

 3:0 verloren, trotzdem vieles richtig gemacht. Wie schon im Vorjahr verkaufte sich unsere Zweite teuer in Brachthausen. Der Gastgeber war über weite Strecken des Spiels erwartungsgemäß spielbestimmend, doch die SG hatte nach einer Stunde die große Chance um in Führung zu gehen, als Nico Klauke alleine vor dem Tor auftauchte, der Torwart jedoch parieren konnte. Durch einen Doppelschlag entschied der SV schließlich die Partie (68., 70.) und legte auch noch das 3:0 nach (80.).

Am Ende war es sicherlich ein verdienter Heimsieg der Gastgeber, der jedoch 1-2 Tore zu hoch ausgefallen ist.

 

Tore: 1:0 (68.), 2:0 (70.), 3:0 (80.)

Schreibe einen Kommentar