2. Runde: Ü-40 Kreispokal

SG Serkenrode/Fretter 5:0(2:0) FC Altenhof

Beide Teams traten mit großer Personalnot an, so dass jedes Team lediglich zehn Spieler zur Verfügung hatte.

Unsere Mannschaft war über die gesamte Spielzeit überlegen. Erst gegen Ende der Partie kam der Gast zu einigen Chancen, die jedoch allesamt von Andreas Hoberg vereitelt wurden. Zu diesem Zeitpunkt war die Partie allerdings schon entschieden.

 

Tore:   1:0 Georg Schmidt (10.), 2:0 Georg Schmidt (22.), 3:0 Hermann Pott (38.), 4:0 Udo Arens! (42.), 5:0 Heinz-Josef Schmidt-Holthöfer (50.)

 

 

 

Schreibe einen Kommentar