Dritte verliert erneut deutlich!

SG Serkenrode/Fretter III 1:5(1:2) TUS Lenhausen III

Der Spielermangel an diesem Wochenende traf zwangsläufig auch unsere dritte Mannschaft, die wie in der Vorwoche am Ende keine Chance hatte. Zwar konnte Florian Engelmann unsere Elf nach drei Minuten in Führung bringen, doch der TUS drehte die Partie noch vor der Pause.

Im 2. Durchgang machte Lenhausen, die sicherlich ein Wörtchen beim Aufstieg mitsprechen werden durch einen Dreierpack in 6 Minuten alles klar.

 

Tore: 1:0 Florian Engelmann (3.), 1:1 (23.), 1:2 (31.), 1:3 (68.), 1:4 (73.), 1:5 (74.)

 

Schreibe einen Kommentar