Vatanspor Meggen 2:2 (1:0) SG II

Zweite zeigt starke Leistung beim Tabellendritten!

Vatanspor Meggen 2:2 (1:0) SG Serkenrode/Fretter II

Wie schon im Hinspiel konnte man gegen starke Meggener einen Punkt holen.

Doch wie schon im Hinspiel war dies aus SG-Sicht höchst unglücklich, denn der 2:2-Ausgleich fiel in der 94. Minute durch einen unberechtigten Foulelfmeter für die Hausherren.

In der 1. Halbzeit ging Vatanspor kurz vor dem Halbzeitpfiff mit 1:0 in Führung (43.). Marcel Kieckel konnte in der 67. Minute ebenfalls durch einen streitbaren Strafstoß ausgleichen. Als dann Fabian Weber in der 87. Minute das Spiel komplett drehte glaubten alle schon an die Überraschung, doch dann kam die 94. Minute.

Die SG konnte sich im Mittelfeld somit nicht weiter vorarbeiten und Meggen konnte den Patzer von Brachthausen nicht nutzen um den Abstand nach ganz oben zu verkürzen.

Tore: 1:0 Kiymaz (43.), 1:1 Marcel Kieckel (67.) FE, 1:2 Fabian Weber (87.), 2:2 Yüce (94.) FE