Altherren-Ü-32: Krombacher-Kreispokal-Viertelfinale:

SG löst Krombacher-Ticket für die Braustube!

SG Serkenrode/Fretter 3:0(2:0) FC Möllmicke

In einem in der 1. Halbzeit spannenden Spiel ging es zunächst hin und her. So besaß der Gast in den ersten 20 Minuten zwei 100%ige Chancen um in Führung zu gehen. Doch auch die SG hatte in Person von Christoph Bertels einen Hochkaräter zu verbuchen.

In der 25. Minute ging die SG nach Flanke von Matthes Kremer durch einen super Kopfballaufsetzer von Steffen Jostes in Führung. Und kurz vor der Pause ertönte nach einem klaren Foulspiel im 16er zu Recht die Pfeife des Schiedsrichters und es gab Elfmeter. Matthias Schmidt-Holthöfer schob zum 2:0 (35.).

Und bereits 60 Sekunden nach Wiederanpfiff war das Spiel entschieden. Matthes Kremer setzte M. Schmidt-Holthöfer auf der Außenbahn in Szene und seine Flanke verwertete wieder Steffen Jostes per Kopf zum 3:0. Damit war der Wiederstand der Gäste gebrochen und die 2. Halbzeit verlief ohne großartige Höhepunkte.

Nun kommt es am Pfingstsamstag auf dem Fretteraner Sportfest zum DERBY im Halbfinale gegen RW Ostentrop/Schönholthausen. Das zweite Halbfinale bestreiten RW Hünsborn und SG RW Lennestadt/Bonzel.

Tore:

1:0 Steffen Jostes (25.), 2:0 Matthias Schmidt-Holthöfer FE (35.), 3:0 Steffen Jostes (36.)

Kader:

Oliver Funke, Daniel Funke (15. Arno Reuter), Stefan Tomek, Savas Ayhan, Christian König, Christian Ross, Christoph Bertels (25. Kais Bouachier), Björn Häusler, Matthias Kremer (42. Patrick Schellhas), Steffen Jostes, Matthias Schmidt-Holthöfer, Jan Oberkalkofen

 

Video: