Dritte verkauft sich teuer gegen designierten Meister!

SG Serkenrode/Fretter III 0:1(0:1) TV Rönkhausen II

Unter der Woche hieß es auch für unsere Dritte wieder: Dran!

Da die Ausfallliste wie bekannt chronisch lang ist, mussten wieder einige aushelfen, die im SG-Lager gerade spielberechtigt und lauffähig waren. So konnte man den Tabellenführer das ein oder andere Mal in Verlegnheit bringen, doch am Ende stand es trotzdem 0:1 (15.).