Zweite mit Derbyniederlage!

RW Ostentrop II 2:1(2:0) SG Serkenrode/Fretter II

Bereits nach 17 Minuten lag man beim Tabellenletzten mit 2:0 im Hintertreffen. Und die 1. Hälfte deutete nicht gerade daraufhin dass sich die SG nochmal aufbäumen könnte. Aber in der 2. Halbzeit spielte dann doch nur noch die SG. Lars Jostes hatte Pech mit einem Lattenschuss und Andre Kathol verpasste um Haaresbreite den Anschlusstreffer. Und auch als Fabian Weber Mitte der 2. Halbzeit mit gelb-rot vom Platz flog ging es weiter Richtung RWO-Tor. Die Mannschaft gab sich nicht auf und kam durch einen verwandelten Handelfmeter von Marcel Kieckel nochmal auf 2:1 heran (80.). Und nur kurze Zeit später hätte es einen Foulelfmeter für das Heimes/Albers-Team geben müssen, doch diesmal blieb die Pfeife des Schiris aus nur für ihn ersichtlichen Gründen stumm.

Tore:

1:0 Manuel Dömmecke (Eigentor, 10.), 2:0 Alahmad (17.), 2:1 Marcel Kieckel FE (80.)

Gelb-rot: Fabian Weber (67.)