Vorberichte SG I und II

TuS Sundern – SG Serkenrode/Fretter

Topspiel im Röhrtalstadion

Am kommenden Sonntag reist die 1. Mannschaft zum Spitzenspiel nach Sundern um die Tabellenführung zu verteidigen. Den Saisonstart hatte sich der Aufstiegsfavorit TuS Sundern mit Sicherheit anders vorgestellt. Aus 3 Spielen konnte man lediglich 5 Punkte holen und steht aktuell auf dem 6. Tabellenplatz. Die Zoran/Günther-Elf wird alles in die Waagschale werfen um auch in Sundern zu punkten, denn verstecken sollte man sich nach den letzten Erfolgen sicherlich nicht.

Der TuS Sundern der seit dieser Saison mit mehreren Spielern aus der eigenen Jugend agiert wird das Spiel hungrig angehen, allerdings kann es da auch zu übermotivierten Aktionen kommen, da dem einen oder anderen die nötige Erfahrung fehlt. Gestützt wird die junge Mannschaft durch die beiden Leistungsträger Pasquale Curcio und Sebastian Held die schon seit mehreren Jahren für den TuS auflaufen. Besonders auf Curcio sollte man aufpassen, der Offensivspieler traf diese Saison bereits 3-mal. Die Bilanz der Spiele gegeneinander ist komplett ausgeglichen (2 Siege – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen).

Die Mannschaft sollte Ihr eigenes Spiel dennoch durchsetzen, denn in den ersten Spielen ist man damit erfolgreich gefahren. Auf solche Spiele freut man sich als Fußballer und genau dafür steht man auf dem Platz. Die Truppe wird hochmotiviert und mit der nötigen Anspannung die Partie am Sonntag angehen und versuchen die nächsten Zähler mitzunehmen.

Datum: 19.09.2021
Uhrzeit: 15:30 Uhr
Spielort: Kunstrasenplatz, Röhrtalstadion, Hauptstr. 189 A, 59846 Sundern (Sauerland)

RW Ostentrop-Schönholthausen II – SG Serkenrode/Fretter II

Reserve-Derby im Frettertal – Drittes Auswärtsspiel in Folge

Nach dem 2:3-Erfolg bei Azadi Attendorn will die Elf von Paolo Ampezzan im Derby den nächsten Dreier einfahren und die oberen Tabellenplätze anpeilen. Das brisante Duell wurde auf Samstag vorgezogen und das Heimspielrecht getauscht, da man so in der Rückrunde parallel zur 1. Mannschaft auf dem eigenen Sportplatz spielen kann. Ebenso haben die Zuschauer die Möglichkeit sich beide Partien der 1. und 2. Mannschaft anzuschauen.

RWO II steht aktuell mit 4 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz. Im 1. Saisonspiel verlor man 9:1 gegen Aufstiegsfavorit SG Halberbracht/Oedingen. Gegen die Zweitvertretung von Vatanspor Meggen konnte man einen Punkt mitnehmen. Das letzte Spiel konnte man 2:0 gegen Kirchhundem II für sich entscheiden.

Bei dieser Partie sollte man jedoch nicht auf Tabellenplätze, Punkte, Geschossene Tore oder Gegentreffer schauen, denn in solchen Spielen kommt es auf die Vorbereitung im Kopf an. Wer mehr in dieses Spiel investiert, der wird am Ende auch belohnt. Zweikämpfe annehmen, positiv Sprechen und sich gegenseitig pushen und unterstützen. Das werden die wichtigen Elemente sein um in diesem Derby zu bestehen.

Das Spiel wurde unter anderem auch verlegt, damit viele Zuschauer der SG dabei sein können. Deswegen würde sich die Mannschaft über zahlreiche Unterstützung aus Serkenrode und Fretter freuen.

Holt euch den Derbysieg!

Datum: 18.09.2021
Uhrzeit: 16:30 Uhr
Spielort: Kunstrasenplatz, Sportplatz Schönholthausen, Zum Greffling 46, 57413 Finnentrop