Vorbericht: SG Serkenrode/Fretter – FC Ass/Wie/Wu

Nach der erschreckenden Leistung im letzten Ligaspiel in Rumbeck geht es für die Zoran/Günther-Elf in ein wichtiges Heimspiel gegen den formstarken FC Ass/Wie/Wu.

Doch die Vorraussetzungen für dieses Spiel sind wiedermal nicht einfach, denn das Trainergespann muss auf 9 (!) verletzte Spieler und einen Gesperrten verzichten. Des Weiteren sind 4 Spielberechtigte fraglich für das kommende Wochenende.

Der Gast kommt mit breiter Brust nach Serkenrode, denn man ist seit 7 Spielen ungeschlagen. Im letzten Heimspiel gegen Ass/Wie/Wu konnte man sich mit einem 3:2 Sieg drei Punkte sichern. Ein Auge sollte man auf Moritz Bücker haben, denn mit 6 Toren ist er der gefährlichste Spieler des Gegners.

Trotz allen Umständen ist man gewillt alles in die Waagschale zu werfen um wieder auf die Siegerstraße zu kommen.

Datum: 07.11.2021
Uhrzeit: 14:30 Uhr
Spielort: Sportplatz Serkenrode