SG Serkenrode/Fretter gewinnt den Finnentroper Gemeindepokal

Lokalplus vom 23.07.22 Finnentrop/Fretter. Die SG Serkenrode/Fretter ist Pokalsieger der Gemeinde Finnentrop. Der Bezirksligist setzte sich am Samstagnachmittag, 23. Juli, in einem ausgeglichenen Finale mit 2:1 (1:0) gegen den frisch gebackenen A-Kreisligisten SG Finnentrop/Bamenohl II durch. Den dritten Platz belegte RW Ostentrop/Schönholthausen mit einem 4:3 im Elfmeterschießen gegen den FC Finnentrop. Mit diesem Erfolg durchbrach die Spielgemeinschaft aus dem Frettertal die seit 2013 andauernde Vorherrschaft von „Finn-Bam“. Überschattet wurde das…

Read More >>

Gemeindemeisterschaft seit 19.07.22 in Fretter

Der SV Fretter ist Ausrichter des diesjährigen Fußball-Gemeindemeisterschaft Finnentrop um den Sparkassen-Cup auf dem Sportplatz in Fretter. Das Heft zum Turnier gibt es auf der Website des SV Fretter Ergebnisse vom 1. Spieltag SG Serkenrode/Fretter – TuS Lenhausen 5:1 FC Finnentrop – SV Heggen 1:1 SG Serkenrode/Fretter – FC Finnentrop 3:0 TuS Lenhausen – SV Heggen 1:1 Das Feldturnier startet am 19. Juli mit folgenden Partien: 18:00 Uhr – SG…

Read More >>

SG Serkenrode/Fretter 7:1 SG Bödefeld/Henne-Rartal

Spielgemeinschaft zeigt einer seiner besten Leistungen im letzten Heimspiel der Saison 2021/2022 Im letzten Heimspiel der Saison zeigte die Mannschaft nochmal alles und überrannte den Tabellen 6. vor heimischer Kulisse. Wie schon im Spiel gegen Langscheid war man im 1. Durchgang nicht konsequent vor dem Tor und versäumte es die Partie bereits frühzeitig zu entscheiden. Die Zoran/Günther-Elf startete sehr engagiert in die Partie und erspielte sich Chance für Chance und…

Read More >>

SG Serkenrode/Fretter II 3:1 SG Kirchveischede/Bonzel III

SG2 besiegt im kampfbetonten Spiel SG Kirchveischede/Bonzel 3 mit 3:1. Am letzten Sonntag konnte unsere 2. den nächsten Heimsieg der Saison einfahren und bleibt damit in 2022 zuhause ungeschlagen. Die Weichen auf den Sieg konnte man direkt nach Spielbeginn stellen: ein langer Ball aus der Abwehrreihe landete bei Andre Drösen Kathol, der den Ball gut festmachte und in die Mitte zu Fiete Schörmann legen konnte. Dieser nutzte die Hereingabe und…

Read More >>

SV Heggen II 4:0 SG Serkenrode/Fretter II

Am vergangenen Sonntag musste unsere SG2 den 1. Punktverlust in der Rückrunde hinnehmen. Mit 0:4 verlor man am Daspel gegen den SV Heggen 2 und rutschte auf den 3. Tabellenplatz ab. Das 0:1 kassierte man nach einem Eckball in der 21. Minute, ein Heggener köpfte den Ball unter die Latte, von der aus der Ball hinter die Torlinie sprang.

Read More >>

Spielbericht: FC Langenei/Kickenbach II 0:4 SG Serkenrode/Fretter II

Zwote fährt im Käfig die nächsten 3 Punkte ein! Mit 4:0 gewann unsere 2.Mannschaft am Sonntag gegen die Zweitvertretung vom FC Langenei-Kickenbach. Man hatte sich vorher auf ein hartes Spiel eingestellt, gemeldete 29 Grad und die Anstoßzeit um 12 Uhr versprachen ein körperlich anstrengendes Spiel. Zudem fehlten wichtige Stammkräfte wie Torgarant Fiete Schörmann durch Grippe und Maui Friedhoff, bei dem der Fahrer seinen freien Tag hatte.   Trotz der Hitze kam…

Read More >>

Spieler der Woche – Christian Günther (FuPa.net)

Spieler der Woche: Christian Günther, Spielertrainer und Torjäger FuPa präsentiert Woche für Woche den „MVP“ in Westfalen. FuPa Westfalen präsentiert den „MVP“ – den wertvollsten Spieler – der vergangenen Woche. Nicht nur Tore sind hier entscheidend, auch unsere Community trägt dazu ihren Teil bei: Stimmen für die Akteure, die in den einzelnen Spielberichten abgegeben werden können, fließen in die Bewertung ein ⭐. Der 35-jährige Spielertrainer der SG Serkenrode/Fretter Christian Günther…

Read More >>

Neuzugänge 2022/23

Aus der Kreisliga in die Bezirksliga: Björn Korte (23, zweiter von rechts, neben Trainer Christian Günther) und Felix Köster (19, zweiter von links, neben Trainer Gregory Zoran) schließen sich der SG Serkenrode/Fretter an. Das Duo wechselt vom FC Cobbenrode ins Frettertal und solle die Defensive der Bezirksligakicker verstärken. „Zwei junge Spieler, die genau dort gebraucht werden, wo bei uns der Schuh drückt.“ Matthias Kremer freut sich als sportlicher Leiter des…

Read More >>